Info

White House Photo Vasta Profile 2

William Vasta ist ein in Spokane Washington ansässiger Fotograf und verbringt einen Großteil seiner Zeit damit, verschiedene Aufgaben zu fotografieren. William Vastas Leidenschaft für die Fotografie hat ihn während der Clinton-Präsidentschaft von der San Diego Union-Tribune und der Verfassung des Atlanta Journal zum Weißen Haus geführt.


Während seiner Arbeit im Weißen Haus reiste William in über 40 Länder und dokumentierte öffentliche und private Momente der Ersten Familie. Williams Bilder zierten die Titelseiten vieler großer Zeitungen in Großstädten unseres Landes, darunter die New York Times, die Washington Post und die Los Angeles Times. Seine Bilder wurden auch in Time, Newsweek, US News und World Report, Vanity Fair und People veröffentlicht.
William Vasta stammt aus einer Künstlerfamilie. Williams Vater, Carl Vasta, war über 55 Jahre lang Entertainer, spielte Klavier und sang in vielen Top-Clubs in Kalifornien.


Williams Großvater, Carl Vasta Sr., war ein italienischer Einwanderer, der in vielen US-amerikanischen Radio- und Fernsehshows als Schlagersänger auftrat.